Schuljahr 2015/16

Do hamme uns jefreut!!

Veröffentlicht: Mittwoch, 06. Januar 2016

Wochelang hätt Herr Freund met ose Pänz jeüb. Beim Mundartwettbewerb am 16.12.2015 moss me jett op platt vürlese könne. Me darf och jet usewendich saare oder jet sönge.

Mir hatten sechs joode Pänz, die wollten jern bei dem Wettbewerb metmaache.

Usem zweite Scholljohr waren datt der Samuel Gehrke, der Anton Stein, der Conrad Ulrich un der Fabian Bois. Usem dritte Scholljohr et Iris Felde nun usem vierte Scholljohr der Ansgar Ulrich.

Jeder von denne moot janz alleen für die Jury. De Ansgar hätt zwei Leedche opp Platt jesonge. Die andere hann jelese oder e Jedich opjesaat.

Dann koom die Siejerehrung. Mir wore all jespannt. Als dä Landrat verkünd hätt, datt der Fabian Bois in singer Jrupp de 1. Preis jemäät hatt, woare me all usem Hüüsje!!

Un der Ansgar Ulrich hätt in singer Jrupp de 2.Preis jemäät. Mir han jeklatsch wie jeck.

Ose Schulchor hätt noch Leedche op platt jesonge. Dä Landrat un die Lück von der Jury han sich jefreut, datt et noch Pänz jitt, die platt spreche künne.

  • mundart-01
  • mundart-02
  • mundart-03
  • mundart-04

  

Chorauftritt auf dem Weihnachtsmarkt

Veröffentlicht: Donnerstag, 17. Dezember 2015

Es ist schon Tradition: Auch in diesem Jahr gab es wieder einen tollen Auftritt des Schulchors auf dem Rheinbacher Weihnachtsmarkt. Singend und spielend machten sich die Kinder „auf die Suche nach dem Stern“.

Vorausgegangen waren intensive Chorstunden und auch die eine oder andere Sonderprobe. Mütter hatten über sechzig seidig schimmernde Engelkostüme und zarte Sternenbänder als Haarschmuck angefertigt, sodass jedes Kind im eigenen Kostüm glänzen konnte.

Der Einsatz wurde belohnt.

Die Kinder waren mit Freude dabei und das Publikum zeigte sich begeistert vom vollen, klaren Klang der Kinderstimmen. Insbesondere die mehrstimmigen Passagen zeigten deutlich, wie der Chor sich noch einmal weiterentwickelt hat.

Absolute Stille trat beim Auftritt der Solisten ein. Jacinta Gans erhielt für ihr Solo spontanen Zwischenapplaus von den zahlreichen Zuhörern.

Allen, die zu diesem gelungenen Auftritt beigetragen haben, insbesondere aber unseren Sängerinnen und Sängern und der Chorleiterin Frau Finke ein herzliches Dankeschön!!

  • weihnachtsmarkt-01
  • weihnachtsmarkt-02
  • weihnachtsmarkt-03
  • weihnachtsmarkt-04

  

Vorlesewettbewerb der Stadt Rheinbach

Veröffentlicht: Freitag, 27. November 2015
Geschrieben von Michael Limberg

vorlesenAm Samstag, dem 22.11.2015 trafen sich 15 Schüler aus den Grundschulen der Stadt Rheinbach in der St. Martin Grundschule Bachstraße zum Vorlesewettbewerb. Organisiert wurde dies von dem Jugend-Parlament der Stadt Rheinbach. Um 14.30 Uhr konnten wir noch üben, um 16.00 Uhr ging es los.

Zunächst waren 9 Kinder dran, die jeweils ca. 5 Minuten vorlesen durften. Dann kam eine Pause. Bei den letzten 6 Kindern waren auch wir von unserer Grundschule dran: Pauline Witsch, Jacinta Ganz und ich. In der Jury war auch unser Bürgermeister, Herr Stefan Raetz. Es war ganz schön schwer, vor fast hundert Leuten zu reden. Am Ende gab es keine Verlierer, wir waren alle Gewinner und alle bekamen einen Preis.